Wichtiges Treffen mit der IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim

Von: Redaktion | michael-buergel.de

  29. März 2021

Im Frühjahr 2020 traf uns alle unerwartet die Corona-Pandemie. Unsere Wirtschaft wurde in weiten Teilen über einen längeren Zeitpunkt lahmgelegt. Teilweise immer noch. Unternehmen stehen seitdem vor neuen Herausforderungen.

Im Angesicht der Krise ist es besonders wichtig auf allen politischen Ebenen gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die Zukunft zu setzen. Was aber kann man tun? Kann man was tun? Wie kann man was tun? Das waren Fragen, die ich mit dem Hauptgeschäftsführer der IHK, Marco Graf, erörtern wollte.

Zu Beginn des Gespräches hat man sich das aktuelle Datenprofil der Samtgemeinde Artland von 2020 einmal näher angeschaut und intensiv besprochen. Dabei konnte ich trotz allem erfreulicherweise eine Steigerung der Bevölkerungs- und Beschäftigungsentwicklung erkennen. Die meisten Beschäftigten verzeichnet dabei das produzierende Gewerbe. Bei den Gewerbeanmeldungen gab es ebenfalls ein ganz kleines Plus zu verzeichnen. Allerdings ist die Umsatzentwicklung rückläufig, denn die Corona-Krise hat uns allen gezeigt, dass sich der Strukturwandel deutlich beschleunigt. Am Handelsstandort Quakenbrück ist die einzelhandelsrelevante Kaufkraft zwar gleichgeblieben, hat aber beim einzelhandelsrelevanten Umsatz verloren. Mittlerweile gibt es sogar einige Leerstände, nicht viel, aber es gibt sie. Hier muss man versuchen sie wieder mit Leben zu füllen.

Augenscheinlich ist, dass wir im Vergleich zu anderen Mittelzentren die niedrigsten Onlineaktivitäten im Handel zu verzeichnen haben. Bei uns ist erfreulich festzuhalten, dass sich der Kunde immer noch gerne persönlich beraten möchte. Aber vor dem Neuen darf man sich auch nicht verschließen.

Abschließend wurde dann noch die ein oder andere Handelsempfehlung für unsere Innenstadt bzw. unsere Ortskerne angesprochen. Der ÖPNV, die DIL-Weiterentwicklung oder die Innenstadtentwicklung „nach Corona“ wurden ebenfalls diskutiert.

Ein für mich sehr interessanter Einblick, den ich von der IHK erhalten habe.

Vielen Dank an den Hauptgeschäftsführer Marco Graf!

Copyright by Redaktion | michael-buergel.de

„Zusammen für das Artland“